Leben ist jetzt

Solange ich noch bin

Nach all den Jahren im Hospiz ist es mitunter eine hohe Kunst, auf die immer wiederkehrenden Fragen, einfühlsam zu antworten. Es gilt halt, mir jedes Mal bewusst zu machen, dass sie ja nur für mich wiederkehrend sind – für die, die sie stellen, ist es das erste Mal. Auf die Frage: „Nach ihrer Erfahrung: Wie lange dauert es denn noch?“ versuche ich hier mal eine musikalische Antwort zu geben.

Leben ist jetzt

Nur wir

Jedes Paar hat seine ganz eigene Sprache, seine ganz eigenen Bilder, die nur diese zwei Menschen verstehen. Und so ist dieser Text sicher an vielen Stellen kryptisch und absurd – aber das Gefühl, das er beschreibt, kennt Ihr sicher auch!

Alles hat seine Zeit

Hospizarbeit ist vieles, zum Beispiel das Schaffen besonderer Momente und Teamwork. „Alles hat seine Zeit“ beschreibt diese Momente – und ist echtes Teamwork: Der Großteil dieses Textes stammt von meinen Kolleginnen Anita und Elsa.

Leben ist jetzt

Gelebt

„Wir können viel für Sie tun – wir können viel für Sie lassen.“ Die vielen Gesichter des Hospizalltages findet Ihr in diesem Song.

Leben ist jetzt

Wenn die Seele lauscht

„… spricht alles was lebt, eine Sprache“ (Guido Gezelle, fläm. Dichter, 19. Jhdt.) Erlebbar in drei Anekdoten: von meiner Hochzeitsreise, über unsere Katze und über meinen Liedermacherkollegen Siggi Stern.